Yoga für Mama & Kleinkind

Gemeinsames Yoga für Mamas mit Kleinkindern ist eine wunderbare Möglichkeit, körperliche und geistige Gesundheit zu fördern, während eine starke Bindung zwischen Mutter und Kind aufgebaut wird. In solchen speziell gestalteten Yoga-Kursen können Mütter ihre Kleinen in die Praxis einbeziehen, was nicht nur für eine unterhaltsame Aktivität sorgt, sondern auch zahlreiche Vorteile bietet. Die sanften Yoga-Übungen unterstützen die Mamas dabei, nach der Geburt wieder Kraft aufzubauen und Stress abzubauen. Gleichzeitig erleben die Kleinkinder spielerisch Bewegung und lernen frühzeitig, sich zu entspannen.

 

Die Vorteile reichen jedoch weit über die körperliche Ebene hinaus. Gemeinsames Yoga stärkt die emotionale Bindung zwischen Mutter und Kind und fördert ein Verständnis für die Bedeutung von Achtsamkeit und Selbstfürsorge. Die Kinder erleben Yoga als positive Aktivität, die sie mit ihren Müttern teilen, und entwickeln dabei ein Bewusstsein für ihren eigenen Körper.

 

Solche Kurse schaffen auch eine unterstützende Gemeinschaft von Müttern, die ähnliche Erfahrungen teilen. Der Austausch von Tipps und die gegenseitige Unterstützung werden zu weiteren wertvollen Aspekten. Insgesamt bietet gemeinsames Yoga für Mamas mit Kleinkindern eine integrative und heilsame Erfahrung, die das Wohlbefinden von Mutter und Kind gleichermaßen fördert.

 

AOK Kundinnen bitte nicht über den Link buchen, da die Abrechnung über einen Gutschein läuft.

 

Nächster Kursstart 15.04 

Anmeldung über den Link

Kosten 100,-€, 

Erstattung über

 Bescheinigung im Anschluss